Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Hier haben wir häufig gestellte Fragen für Sie zusammengetragen. Für weitere Fragen nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Viele Besucher heißt: viele Fragen. Täglich bekommen wir jede Menge Fragen gestellt, zum Beispiel: „Wie viel Zeit muss ich einplanen?” oder „Darf der Hund mit in die Ausstellung?”. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der häufigsten Fragen und natürlich die Antworten dazu. Ist Ihre Frage nicht mit dabei? Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gern weiter.

Das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ermöglicht einen barrierefreien Aufenthalt. Durch Aufzüge gelangen auch Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer in alle Räume der Ausstellung; das Zentrum ist zudem mit mehreren Behindertentoiletten ausgestattet. Auch der Pendelbus vom Parkplatz Hagen ist als Niederflurbus für Rollstühle geeignet. Die einzige Ausnahme bildet der Übergang zur Aussichtsplattform Königsstuhl. Da sich direkt unter den Stufen zur Aussichtsplattform ein (mit diesen verbundenes) Hünengrab aus der Bronzezeit befindet, ist eine bauliche Veränderung nicht gestattet. Für unsere blinden Besucher haben wir das Faltblatt „Nationalpark Jasmund, Kreidefelsen am Meer” in die Braille-Schrift übersetzen lassen.
Natürlich können Sie für das Nationalpark-Zentrum spenden. Ihre Unterstützung ist immer gern gesehen. Dabei zählen auch schon kleinere Beträge. Ihre Spende richten Sie bitte an: Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL HypoVereinsbank Rostock
Kontonummer: 638 612 218
BLZ: 200 300 00
IBAN: DE87200300000638612218
BIC: HYVEDEMM300 Ihre Spenden fließen direkt ans Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und werden zum Beispiel für Umweltbildungsprogramme, Wartung, Pflege und Erweiterung der Ausstellung sowie Maßnahmen zur nationalparkgerechten Verkehrs- und Besucherlenkung verwendet.
Unser Angebot ist sehr vielfältig. So können Sie im Zentrum selbst unsere Ausstellung und das Multivisionskino besuchen - und gleich nebenan den bekanntesten Kreidefelsen der Insel Rügen, den 118 Meter hohen Königsstuhl, der sich nur wenige Meter vom Zentrum entfernt befindet. Weiterhin können Sie auf verschiedenen Wanderwegen den wunderschönen Nationalpark Jasmund erkunden und in unserem Shop regionale und nationalparkfreundliche Produkte erwerben. Selbstverständlich befindet sich in unserem Zentrum auch ein Restaurant mit zwei großen Sonnenterrassen, wo wir regionale Spezialitäten für Sie bereithalten.
Von Sassnitz bringt Sie der Bus des VVR Linie 20 und vom Parkplatz Hagen unser Pendelbus Linie 19 direkt bis vor das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL.
Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, können Sie zwischen verschiedenen Wanderwegen zum Königsstuhl wählen. So geht es zum Beispiel ab Hagen mitten durch den Wald; der Hochuferweg ab Sassnitz führt hingegen entlang der malerischen Kreideküste.
Auch Fahrrad- und Reitwege sind ausgeschildert.
Wir haben 364 Tage im Jahr für Sie geöffnet, auch Weihnachten, Neujahr, Ostern und Pfingsten. Am 24.12. bleibt das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL allerdings komplett geschlossen. Ab Ostern bis 31. Oktober ist das Zentrum täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Vom 1. November bis Ostern stehen wir Ihnen von 10 bis 17 Uhr zur Verfügung. Herzlich willkommen!
Die Ausstellung ist schon für Kinder ab ca. vier Jahren geeignet, da wir auch für unsere kleinen Gäste eine spezielle Ausstellungsattraktion anbieten. Sie erleben den Rundgang gemeinsam mit unseren kleinen Abenteurern Mimi und Krax, einer Maus und einem Raben.
Der Film in unserem Multivisionskino dauert ca. 15 Minuten und beginnt alle 20 Minuten.
Generell können Sie die Ausstellung und das Multivisionskino ohne Reservierung besuchen. Bei Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir jedoch eine Reservierung.
Um die Ausstellung richtig erleben zu können, benötigen Sie mindestens 45 Minuten bis 1 1/2 Stunden. Viel Spaß!
Auch unsere tierischen Besucher heißen wir herzlich willkommen! Auf dem gesamten Gelände dürfen sie überall mit hin, außer in die Erlebnisausstellung und ins Multivisionskino. Während Frauchen und Herrchen die Ausstellung genießen, können sich Waldi & Co an der schattigen Hundebar ausruhen und mit frischem Wasser stärken.
Die Hunde sind selbstverständlich an der Leine zu führen - zur Sicherheit der Waldbewohner und der anderen Gäste.
Anett Kühnel
Info-Service und Gruppendisponentin
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
 038392-6617-28
 038392-6617-40
 www.koenigsstuhl.com

Besucher-Zentrum

Öffnungszeiten

Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt

Kinder 6-14 J. | 4,00 €
Erwachsene | 8,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 17,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.