Wir machen Unsichtbares sichtbar.

News-Archiv

Warnungen bitte ernst nehmen

02.02.2016

Am Wochenende kam es zu größeren Kreideabbrüchen. Abschnitte des Strandes im Nationalpark Jasmund sind derzeit kaum passierbar.

Aktuell besteht eine besonders hohe Gefährdungslage aufgrund der intensiven Frostperiode zum Jahreswechsel und der sich anschließenden Tauwetter/Regen-Phase der vergangenen Tagen.

Winterferiengäste an den Steilküsten werden gebeten, unbedingt die Gefahrenhinweise auf den Informationstafeln zu beachten und die örtlichen Warnungen der Behörden ernst zu nehmen. Bitte bleiben Sie auf den Wegen.

Um geologische Informationen zu dieser Art von (Geo-) Gefahr offen zugänglich zu machen, hat der  Geologische Dienst im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (LUNG) Mecklenburg-Vorpommern eine Gefahrenhinweiskarte für die Halbinsel Jasmund auf Rügen im Maßstab 1:10.000 veröffentlicht.

Besucher-Zentrum

Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.