Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Herzlich willkommen auf den Presseseiten des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen, Bildmaterial und vieles mehr.

Sollten Sie darüber hinaus Wünsche und Anfragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Pressereferentin freut sich auf Ihre Anfrage.

Pressemitteilung

UNESCO-Welterbetage zu Pfingsten vom 04.- 06. Juni

23.05.2017

Unter dem Motto „Welterbe verbindet“ finden erstmals die UNESCO-Welterbetage auf Rügen im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und im Nationalpark Jasmund statt. Vom Deutschen UNESCO-Welterbetag am 04.06., über den Wandertag ins UNESCO-Welterbe am 05.06. bis hin zur Eröffnung des neuen UNESCO-Welterbeforums am 06.06., ist alles dabei.


Im Rahmen des Deutschen UNESCO-Welterbetages mit dem Motto „Welterbe verbindet“ lädt das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL am 4. Juni gemeinsam mit regionalen und bundesweiten Partnern zu einem bunten Programm ein. Informations- und Aktionsstände, Ausstellungen, Wanderungen, Filmvorführungen, Kinderanimation und viele weitere Erlebnisse informieren dabei insbesondere über die „Alten Buchenwälder“, die im Nationalpark Jasmund seit 2011 zusammen mit vier anderen Gebieten in Deutschland als Weltnaturerbe anerkannt sind.

Der Pfingstmontag steht ganz im Zeichen des Wanderns. Auf einer Sternwanderung mit Rangern und Experten können alle Naturfreunde eintauchen in die sagenumwobenen, altehrwürdigen Buchenwälder und mehr erfahren über den einzigartigen wilden Wald am Meer, über den kleinsten Nationalpark Deutschlands, seine Wildnis und Geschichte. Die spannenden Wanderungen starten jeweils um 11:00 Uhr und enden alle am Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, wo der Wandertag im Bistro und mit einem Besuch der Erlebnisausstellung ausklingen kann.

Als Höhepunkt der UNESCO-Welterbetage 2017 auf der Insel Rügen findet die Eröffnung des neuen UNESCO-Welterbeforums im Nationalpark Jasmund am 6. Juni um 14:30 Uhr statt. Als beeindruckendes Wanderausflugsziel informiert die nach langer Umbauzeit fertiggestellte ehemalige Waldhalle als Außenstelle des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL ausführlich über die „Alten Buchenwälder“ und setzt damit einen Schwerpunkt innerhalb der Einrichtung. Herzstück des teils neu gebauten, teils restaurierten zweistöckigen Fachwerkgebäudes aus dem Jahre 1888 ist eine großzügige Ausstellung zum Weltnaturerbe, die zum Erforschen, Ausprobieren und Vertiefen einlädt. Das UNESCO-Welterbeforum ist nach seiner Eröffnung täglich von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und nur zu Fuß oder per Rad erreichbar.

Die UNESCO-Welterbetage werden gemeinschaftlich veranstaltet vom Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und dem Nationalparkamt Vorpommern in enger Zusammenarbeit mit den UNESCO-Welterbestätten aus M-V und Deutschland und vielen weiteren Partnern.

Weitere Pressemitteilungen

Susann Flade
Presse und Marketing
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
 038392 6617 30
 038392 6617 40
 www.koenigsstuhl.com

Ihr Ansprechpartner für Drehgenehmigungen freut sich auf Ihre Anfragen.

Herr Beese
Sachgebiet 21 – Naturschutz, Planung, tour. Infrastruktur
Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Pressereisen werden regelmäßig durch unseren Partner, die Rügener Tourismuszentrale organisiert.

Ulli Andreesen
Pressestelle
Tourismuszentrale Rügen
Heinrich-Heine-Str. 7
18609 Ostseebad Binz
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Besucher-Zentrum
Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,00 €
Erwachsene | 8,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 17,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.