Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Herzlich willkommen auf den Presseseiten des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen, Bildmaterial und vieles mehr.

Sollten Sie darüber hinaus Wünsche und Anfragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Pressereferentin freut sich auf Ihre Anfrage.

Pressemitteilung

Tag der offenen Tür im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL war ein voller Erfolg

23.03.2018

Mehr als tausend Besucher folgten der Einladung des Besucherzentrums.

Herrlichstes Sonntagswetter und zahlreiche interessierte Gäste bescherten dem Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und seinen Gästen eine ganz besondere Festtagsstimmung zum 14. Geburtstag der Einrichtung am letzten Sonntag.

Ein Großteil der Interessenten kam aus Sassnitz sowie von der gesamten Insel Rügen, was die Gastgeber besonders erfreute. Viele nutzten das Angebot, um die interaktive Erlebnisausstellung überhaupt das erste Mal zu sehen. Sichtliche Freude machte es den Mitarbeitern des Zentrums viele bekannte Gesichter an ihrem Arbeitsplatz zu begrüßen.

Der WWF war an diesem wichtigen Tag mit präsent und sorgte samt Panda-Maskottchen für viele Fotomomente unter den kleinen wie auch großen Besuchern. Staunende Blicke fing sich der majestätische und präparierte Seeadler der Ranger vom Nationalparkamt Vorpommern, Außenstelle Jasmund, ein. Sie informierten über die aktuellen Wanderwege und erklärten an Kreide, Bucheckern und Co. die Vielfältigkeit ihres Hoheitsgebietes.

Besonderer Beliebtheit erfreuten sich die stündlichen Kurzführungen des Umweltbildungsteams sowie die Führungen hinter die Kulissen von Administrator Peter Huhn. Er unterhielt seine Teilnehmer mit Informationen zu den klimafreundlichen Anlagen des Hauses genauso wie mit kurzweiligen Anekdoten aus seiner langjährigen Betriebszugehörigkeit.

Auch der Infostand zum neuen Vorhaben „Königsweg“ war an diesem Tag sehr gut besucht. Hier wurde nach der Bürgerinformationsveranstaltung Ende Februar im Sassnitzer Rathaus nun eine erneute Möglichkeit gegeben, sich über die Pläne zu informieren und Fragen oder Anregungen vorzutragen. Vertreter der BIG Städtebau, welche das Vorhaben als Projektmanager begleiten, standen mit Plänen und Antworten zur Verfügung. Dabei wurde deutlich, dass die Besucher des Nationalpark-Zentrums ein großes Interesse an den Vorhaben an den Tag legen. Eine Vielzahl von Fragen war zu beantworten und manch einer hatte sich, wohl auch aufgrund einiger verwirrender Beiträge im Internet, ganz andere Vorstellungen von den Entwürfen und ihrer Wirkung vor Ort gemacht. „Wir freuen uns über die vielen fast ausschließlich positiven Reaktionen auf die Pläne.“, verkündete Carsten Schwarzlose von der BIG Städtebau GmbH.

Nun ist auch endlich die offizielle Informationswebseite zu dem Projekt fertig und steht ab sofort allen Interessierten unter koenigsweg.koenigsstuhl.com zur Verfügung. Sie soll Antworten auf häufig gestellte Fragen und Details zum Vorhaben von der Idee bis zum aktuellen Stand der Planungen geben. Hier können neugierige Bürger wie auch die recherchierenden Pressevertreter Bildmaterial einsehen, den chronologischen Verlauf der Planungen nachvollziehen sowie fortführende Informationen finden.

Wer jetzt Lust bekommen hat öfter einmal die Veranstaltungen und Angebote im Nationalpark-Zentrum zu besuchen, sollte unbedingt die kostengünstigen Jahreskarten für Erwachsene und Familien nutzen. Diese rechnen sich schon nach einem zweiten Besuch der abwechslungsreichen Einrichtung, welche in 2018 noch so einiges für seine Gäste vorbereitet hat.

Weitere Pressemitteilungen

Gesine Häfner
Gesine Häfner
Marketing und PR
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
 038392 6617 30
 038392 6617 40
 www.koenigsstuhl.com

Ihr Ansprechpartner für Drehgenehmigungen freut sich auf Ihre Anfragen.

Herr Beese
Sachgebiet 21 – Naturschutz, Planung, tour. Infrastruktur
Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Pressereisen werden regelmäßig durch unseren Partner, die Rügener Tourismuszentrale organisiert.

Ulli Andreesen
Pressestelle
Tourismuszentrale Rügen
Heinrich-Heine-Str. 7
18609 Ostseebad Binz
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Besucher-Zentrum
Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.