Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Herzlich willkommen auf den Presseseiten des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen, Bildmaterial und vieles mehr.

Sollten Sie darüber hinaus Wünsche und Anfragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Pressereferentin freut sich auf Ihre Anfrage.

Pressemitteilung

Winteröffnungszeiten und Romantiklesung am Königsstuhl

31.10.2018

Ab dem 1. November und bis Ostern kommenden Jahres gelten im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL wieder die Winteröffnungszeiten. Die Besucher können täglich in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr das Zentrum mit seinen zahlreichen Attraktionen und der Aussichtsplattform Königsstuhl besichtigen.

Bistro und Shop geben neben der umfangreichen Ausstellung „Wir machen Unsichtbares sichtbar“ und der Kunstschau „Farben einer Insel“ vom Lietzower Manfred Diekmann viele Möglichkeiten, um sich an den stürmischen Tagen nach einem Spaziergang und Ausblick vom Königsstuhl aufzuwärmen. Der letzte Einlass für die Erlebnisausstellung erfolgt um 16 Uhr. Wer sich danach noch den Film „Die Wanderung der Alten Buchenwälder“ im Multivisionskino anschauen möchte, hat dazu bis 16.40 Uhr die Möglichkeit. Auch das Welterbeforum, das bei Wanderfreunden beliebte Ausflugsziel am Hochuferweg nahe Sassnitz, hat ab November über die Wintersaison eingeschränkt von Freitag bis Sonntag 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Vom 9. bis 18.11. sind hier außerdem Betriebsferien. Die öffentlichen Toiletten bleiben auch außerhalb der Öffnungszeiten zugänglich und nutzbar.

Im November ist außerdem in der diesjährigen romantischen Veranstaltungsreihe im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL wieder ein Höhepunkt geplant. „Wir freuen uns sehr, dass am Freitag, den 16.11. der Autor Reinhard Piechocki zum Deutschen Vorlesetag aus seinem Buch ‚Die Malerinseln Rügen, Vilm, Hiddensee – von Friedrich bis Feininger‘ bei uns liest. Der etwa einstündige Vortrag mit Film und Musik findet um 12.00 Uhr im Kreidesaal statt“, lädt Gesine Häfner vom Marketing-Team in das Besucherzentrum ein. Die Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten und für Rügener sogar komplett kostenfrei. Seit September bietet das Nationalpark-Zentrum allen Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz auf den Inseln Rügen und Hiddensee die Möglichkeit, unter Vorlage ihres Personalausweises an der Kasse, das komplette Angebot kostenfrei zu nutzen.

Weitere Pressemitteilungen

Gesine Häfner
Gesine Häfner
Marketing und PR
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
 038392 6617 30
 038392 6617 40
 www.koenigsstuhl.com

Ihr Ansprechpartner für Drehgenehmigungen freut sich auf Ihre Anfragen.

Herr Beese
Sachgebiet 21 – Naturschutz, Planung, tour. Infrastruktur
Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Pressereisen werden regelmäßig durch unseren Partner, die Rügener Tourismuszentrale organisiert.

Ulli Andreesen
Pressestelle
Tourismuszentrale Rügen
Circus 16
18581 Putbus
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Besucher-Zentrum
Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.