Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Herzlich willkommen auf den Presseseiten des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen, Bildmaterial und vieles mehr.

Sollten Sie darüber hinaus Wünsche und Anfragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Pressereferentin freut sich auf Ihre Anfrage.

Pressemitteilung

Fotoerinnerungen für Sonderausstellung am Königsstuhl gesucht

18.12.2018

Im nächsten Jahr feiert das Besucherzentrum am berühmten Kreidefelsen sein 15-jähriges Bestehen und möchte seine Gäste mit einer ganz besonderen Ausstellung in den Fokus rücken.

Jedes Jahr sind nahezu 300.000 Besucher zu Gast im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und fangen wunderschöne Impressionen der Landschaft und Szenerie an der beeindruckenden Kreideküste ein. Ob als Familie, als Paar oder auch einmal alleine, auf dem Gelände des Nationalpark-Zentrums mit seinem breitgefächerten Angebot sind über die Jahre viele Erinnerungsmomente festgehalten worden. Und diese sucht das Team des Zentrums. 

„Egal ob Kreideküstenblick bei Sonnenaufgang oder Schnee, ob in der Erlebnisausstellung, auf der Romantikschaukel oder bei Führungen und Wanderungen. Wir möchten gerne in unserem Jubiläumsjahr 15 Momentaufnahmen von unseren Gästen zeigen“, beschreibt Gesine Häfner, Marketingleiterin im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL die Aktionsidee. Die Fotografen werden mit einem Profilbild und kurzem Steckbrief jeweils zu den Fotos vorgestellt und erhalten als Preis eine Familienjahreskarte für das Nationalpark-Zentrum. Rüganer/Innen oder Hiddenseer/innen mit bereits freiem Eintritt erhalten auf Wunsch auch einen Wertgutschein für das Haus. 

„Wir freuen uns schon sehr auf stimmungsvolle und besondere Erinnerungen auf dem Gelände unseres Nationalpark-Zentrums von 2004 bis heute, welche direkt an marketing@koenigsstuhl.com bis zum 31.12.2018 gesendet werden sollten, um am Wettbewerb teilzunehmen“, so Gesine Häfner zur Teilnahme. Natürlich müssen die Bildrechte bei den Einsendungen persönlich beim Teilnehmer liegen, genauso wie die Zustimmung der auf dem Bild abgebildeten Personen.

Die Ausstellung wird Ende Januar eröffnet und das gesamte Jahr im Kreidesaal des Besucherzentrums am Königsstuhl präsentiert sein.

Wir in Funk und Fernsehen

Beitrag bei RÜGEN-TV

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl – zwischen Bildungsauftrag und anstehender Großprojekte

Der Königsstuhl ist wohl eins der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel Rügen, nicht nur für Touristen, auch Einheimische finden hier einen Ort zum Ankommen und Entspannen. Hier erwartet die Besucher ein einmaliger Ausblick. Unweit des berühmten Königsstuhls befindet sich das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl – doch was genau passiert hier und welche Ziele werden hier verfolgt? Und was hat es eigentlich mit dem Projekt Königsweg auf sich?


Gesine Häfner
Gesine Häfner
Marketing und PR
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
Sie benötigen eine Drehgenehmigung?

Ihr Ansprechpartner für Drehgenehmigungen freut sich auf Ihre Anfragen.

Herr Beese
Sachgebiet 21 – Naturschutz, Planung, tour. Infrastruktur
Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland
Sie haben Interesse an einer Pressereise?

Pressereisen werden regelmäßig durch unseren Partner, die Rügener Tourismuszentrale organisiert.

Claudia Große
Pressestelle
Tourismuszentrale Rügen
Circus 16
18581 Putbus
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Besucher-Zentrum

Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.