Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Herzlich willkommen auf den Presseseiten des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL. Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen, Bildmaterial und vieles mehr.

Sollten Sie darüber hinaus Wünsche und Anfragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Pressereferentin freut sich auf Ihre Anfrage.

Pressemitteilung

Linie 19: Vollsperrung Zufahrt zum Königsstuhl/ Sonderbusse vom Parkplatz Hagen

05.07.2019

Weiterleitung Pressemitteilung vom 5. Juli 2019 der Pressestelle Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR) bezüglich der Aufrechterhaltung des Linienverkehrs zum KÖNIGSSTUHL.

Vom 08.07.19 ab 09:30 Uhr bis zum 12.07.19 und vom 15.07.19 ab 09:30 Uhr bis voraussichtlich 19.07.19 wird die Zufahrt zum Königsstuhl voll gesperrt. Um den Linienverkehr aufrechterhalten zu können, wurde der VVR die Befahrung des Radwegs von Hagen Parkplatz über Ranzow zum Königsstuhl mit 3 Kleinbussen genehmigt.

Fahrgäste beachten bitte, dass die Fahrgastkapazitäten für den Zeitraum des Sonderfahrplanes stark beschränkt sind. Nach Möglichkeit soll Familien mit Kleinstkindern, älteren Menschen oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen der Vorrang gegeben werden, die VVR hofft hier auch auf das Verständnis der anderen Fahrgäste. Alternativ zum Bustransfer bietet sich der schöne Wanderweg von Hagen Parkplatz - vorbei am Herthasee – zum Königsstuhl an. In der Zeit der Vollsperrung gilt ein Sonderfahrplan mit ausgedünnter Taktung.

Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR)
Pressesprecher: Michael Lang
Tel.: 038326 / 600 - 461
Fax: 038326 / 600 - 419
Mail: marketing@vvr-bus.de

PDF-Download vollständige Pressemitteilung ink. Fahrplan: Linie 19: Vollsperrung Zufahrt zum Königsstuhl/ Sonderbusse vom Parkplatz Hagen

Wir in Funk und Fernsehen

Beitrag bei RÜGEN-TV

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl – zwischen Bildungsauftrag und anstehender Großprojekte

Der Königsstuhl ist wohl eins der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel Rügen, nicht nur für Touristen, auch Einheimische finden hier einen Ort zum Ankommen und Entspannen. Hier erwartet die Besucher ein einmaliger Ausblick. Unweit des berühmten Königsstuhls befindet sich das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl – doch was genau passiert hier und welche Ziele werden hier verfolgt? Und was hat es eigentlich mit dem Projekt Königsweg auf sich?


Gesine Häfner
Gesine Häfner
Marketing und PR
Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
Sie benötigen eine Drehgenehmigung?

Ihr Ansprechpartner für Drehgenehmigungen freut sich auf Ihre Anfragen.

Herr Beese
Sachgebiet 21 – Naturschutz, Planung, tour. Infrastruktur
Nationalparkamt Vorpommern
Im Forst 5
18375 Born
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland
Sie haben Interesse an einer Pressereise?

Pressereisen werden regelmäßig durch unseren Partner, die Rügener Tourismuszentrale organisiert.

Claudia Große
Pressestelle
Tourismuszentrale Rügen
Circus 16
18581 Putbus
Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

Besucher-Zentrum

Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.