Wir machen Unsichtbares sichtbar.

Neue Sonderausstellung im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

11.03.2013

Das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL zeigt ab dem 18.03. die neue Sonderausstellung „Insel Rügen – eine malerische Jahreszeitenreise“ von Manfred Diekmann im Kreidesaal.

Die Werke Diekmanns zeigen die unterschiedlichen Landschaften der Insel Rügen im Wandel der Jahreszeiten. Es ergeben sich vielfältige Eindrücke und herrliche Ausblicke. Neben den majestätischen Kreidefelsen , leuchten so auch die Mohn- und Rapsfelder, Kopfweiden, reetgerahmte Boddenufer und stille Winterlandschaften dem Betrachter entgegen.
Zu allen Jahreszeiten entdeckt der Künstler in seinen Streifzügen neue Seiten der Insel Rügen,  die er liebevoll und detailgetreu auf die Leinwand bringt.

Die Besucher der Sonderausstellung können sich auf über 20 Werke Manfred Diekmanns freuen, die die einzigartige Natur unserer Insel Rügen darstellen.

Der Künstler
Manfred Diekmann, Jahrgang 1944, wohnt mit seiner Frau in Lietzow auf Rügen, wo er seine Ideen für Bilder in einer Malstube umsetzt. Zur Malerei kam der gebürtige Berliner über den Umweg der Holzbildhauerei, als Ausgleich zum stressigen Berufsalltag.  Sein Ziel, die natürliche Realität und Schönheit der Insel Rügen in Öl darzustellen, setzt er mit Hilfe von Skizzen und Fotos um.

Die Sonderausstellung wird im Zeitraum vom 18. März bis zum 8. Mai im Kreidesaal des Nationalpark-Zentrums KÖNIGSSTUHL zu den jeweiligen Öffnungszeiten zu sehen sein.

Besucher-Zentrum

Öffnungszeiten
Ostern bis 31.10. | 9 - 19 Uhr
1.11. bis Ostern | 10 - 17 Uhr

Eintritt
Kinder 6-14 J. | 4,50 €
Erwachsene | 9,50 €
Familien 2 Erw. + Kinder | 20,00 €

Info und Reservierung

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Sassnitz auf Rügen
  +49 38392 6617 66
  info@koenigsstuhl.com


Fan werden

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wir sind Teil einer weltweiten Idee.