Nationalpark Jasmund weiterhin besuchbar

  • -

Die Natur des Nationalpark Jasmund steht allen Erholungssuchenden stets offen und ist über die ausgewiesenen Wanderwege erlebbar. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch den aktuellen Fahrplan des öffentlichen Nahverkehr.

Der Nationalpark Jasmund ist auch weiterhin als öffentliches Schutzgebiet erlebbar. Unsere Häuser des Nationalparks, das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL und das UNESCO-Welterbeforum, sind allerdings weiterhin geschlossen.

Sie können weiterhin auf dem Großparkplatz Hagen oder auf dem Parkplatz am Nationalpark hinterm Ortsausgang Sassnitz parken und das Schutzgebiet über die ausgewiesenen Wanderwege erleben. Bitte beachten Sie, dass derzeit nur die Linie 23 von Sassnitz bis zur Haltestelle Königsstuhl verkehrt. Der Betrieb des Shuttle-Bus zwischen dem Parkplatz Hagen und dem Königsstuhl wird derzeit ausgesetzt. Die aktuellen Fahrpläne erhalten Sie bei der Verkehrsgesellschaft Vorpommern Rügen.

Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Zeit im Nationalpark Jasmund

Dienstag, 04.05.2021
Zurück